Wetterochs Wettermail - Sa 01.10. 19:47

Wetter - am Sonntag vor allem in Mittelfranken regnerisch, am Montag trocken

Hallo!

Am Sonntag gleitet in der Höhe feuchtmilde Luft auf die über Süddeutschland liegende kühle Luft. Dadurch bildet sich ein stationäres Regenband. Dabei wird es wahrscheinlich in Mittelfranken länger anhaltend regnen, während in Oberfranken aus der starken Bewölkung nur gelegentlich mal etwas Regen fällt. Ganz sicher ist das aber noch nicht. Es gibt auch Berechnungen, bei denen es bis zum Main hinauf regnerisch ist bzw. bei denen es auch in Mittelfranken kaum regnet. Es weht ein schwacher Westwind und maximal werden 15 Grad erreicht.

Am Montag bestimmt ein Hoch unser Wetter. Es bleibt also niederschlagsfrei. Allerdings tummeln sich unterhalb einer Inversion in 1200 m tiefe Wolken. Die Sonnenscheindauer dürfte nur bei 25 % der astronomisch möglichen Zeit liegen. Maximal werden 15 Grad erreicht. Der sehr schwache Wind weht aus Nordwest.

Am Dienstag und Mittwoch hält der Hochdruckeinfluss weiter an. Es bleibt weiterhin trocken. Der sehr schwache Wind weht nun aus Südost. Die Inversion in 1200 m ist mitsamt ihren Wolken verschwunden. Wahrscheinlich ist es nach der Auflösung von Frühnebelfeldern heiter bis wolkig. Trübes Wetter durch Hochnebelfelder ist aber nicht ganz ausgeschlossen. Maximal wird es tagsüber 20 Grad warm.

Je nach Aufklaren kühlt es nachts auf 8 bis 3 Grad ab. In sehr ungünstigen Lagen könnte es in der Nacht zum Mittwoch geringen Bodenfrost geben.

In der Nacht zum Donnerstag streift uns ein schwacher Tiefausläufer mit geringem Regen. Anschließend stellt sich noch einmal Hochdruckeinfluss ein, wobei der Freitag ein sehr schöner Tag werden könnte mit Sonnenschein und Temperaturen bis 22 Grad.

Wetterochs


 




Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de