Stefan Ochs Wettermail - So 27.09. 23:31

Wetter - wechselnd bewölkt, gelegentlich Regen, steigende Temperaturen

Hallo!

Am Montag und Dienstag ist es wechselnd bewölkt mit gelegentlichem Sonnenschein. Zunächst bleibt es trocken. Am Dienstagabend und in der Nacht zum Mittwoch regnet es dann ab und zu. Der schwache Wind weht vorwiegend aus Nordwest bis Südwest.

Am Mittwoch haben wir es mit einer Wolkendecke zu tun, die sich unterhalb einer Inversion in 1500 m Höhe ausgebreitet hat. Gelegentlich kann es etwas nieseln. Im Tagesverlauf sollte es zögerlich auflockern. Der sehr schwache Wind weht aus wechselnden Richtungen.

Die Höchsttemperaturen liegen bei 15-16 Grad. Die Luft wird feuchter und somit kühlt es nachts nicht mehr so stark ab. Die Tiefsttemperaturen liegen ab der Nacht zum Mittwoch bei 8 Grad.

Ab Donnerstag liegen wir am Ostrand eines britischen Tiefdrucksystems. Dabei werden feuchte und milde Luftmassen aus Südwesteuropa herangeführt. Am Donnerstagabend und am Samstag dürften schwache Tiefausläufer gelegentlichen Regen bringen. Ansonsten ist es aber nicht unfreundlich, zeitweise scheint die Sonne und die Höchsttemperaturen erreichen 20 Grad. Im Zusammenhang mit den Tiefausläufern wehen die schwachen Winde vorübergehend aus West, ansonsten aus Südost.

Wetterochs


 




Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de